FDP.Die Liberalen
Kreis 3
Ortspartei Kreis 9
04.07.2017

Geselliger Kandidatentreff der FDP 3 und FDP 9

Jeder Wahlkampf will gut vorbereitet sein. Umso wichtiger ist es, dass Gemeinderatskandidatinnen und Gemeinderatskandidaten ihr wertvolles Knowhow miteinander teilen. Deshalb haben sich am Freitag, 30. Juni über ein Dutzend Kandidierende der FDP 3 und FDP 9 zu einem geselligen Erfahrungs- und Wissensaustausch im Restaurant Buckhuser in Albisrieden getroffen.

Bei sommerlichen Häppchen und erfrischenden Getränken wurde eifrig darüber diskutiert, wie man während einem Wahlkampf überhaupt das Interesse der Wählerinnen und Wähler wecken kann: So erklärte zum Beispiel ein Gemeinderatskandidat der FDP 3, wie Facebook-Videos auch ohne Katzen erfolgreich sein können, während eine Gemeinderatskandidatin der FDP 9 über ihre Erfahrungen beim Strassenwahlkampf und Unterschriftensammeln sprach.

Wenn die Kandidierenden der Kreisparteien FDP Zürich 3 und 9 bei den kommenden Wahlkampfveranstaltungen ebenso topmotiviert auftreten wie beim Kandidatentreff, an dem sie bis in die späten Abendstunden angeregt diskutiert haben, darf die FDP den Zürcher Gemeinderatswahlen optimistisch entgegen blicken.