FDP.Die Liberalen
Kreis 3
Kanton Zürich
13.06.2021

Kantonale Volksinitiative «Raus aus der Prämienfalle»

Nein
Möchten Sie die Kantonale Volksinitiative «Raus aus der Prämienfalle» annehmen?

Parolenfassung zur Initiative «Raus aus der Prämienfalle»: NEIN
Die Initiative strebt die Erhöhung des Kantonsanteils zur Finanzierung der Verbilligung der Kranken-kassenprämien von mindestens 80 auf mindestens 100% des mutmasslichen Bundesanteils an. Die Kantonsbeitragsquote beträgt heute schon 92%. Die grosse Herausforderung liegt bei den Gesundheitskosten. Die Initiative adressiert weder die Problematik noch bringt sie eine gerechte Entlastung denjenigen, die darauf angewiesen wären. Vielmehr müssen die Ursachen für die Prämienexplosion im Gesundheitswesen beim «Schopf gepackt» werden. Zum Beispiel muss der bürokratische Aufwand gebremst und über eine einheitliche tarifliche Finanzierung (EFAS) endlich Anreize für eine effiziente Leistungserbringung geschaffen werden. Die Delegierten fassen die Nein-Parole.